Fotoreportage: Richard Geoffroy natürlich (Chef de cave von Dom Pérignon)


Geschrieben und fotografiert von Liz Palmer

Diese Fotoreportage ist eine Sammlung von Fotos, die während meinem Interview mit Richard Geoffroy gemacht wurden. Sie übermitteln die Ausdrücke und Bewegungen des Kellermeisters Dom Pérignon.

Auf dem Land der Abtei

Ich habe Richard Geoffroy an der Abtei Hautvillers getroffen, himmlisches Heim im Champagne, wo der Benediktiner Mönch Dom Pierre Pérignon im 17. Jahrhundert Forschung über Champagnerweine betrieb.

Richard Geoffroy war Kellermeister für Moët & Chandons Cuvée Dom Pérignon 20 Jahre lang und er hat nicht vor, innezuhalten. Freundlich und entspannt, empfängt er mich mit einem warmen Lächeln.

Weinprobe

Der Wissenschaftler am Werk: konzentriert, passt er auf kleinere Details auf und eifert nach Vollkommenheit – Weine widerspiegeln generell ihre Winzer. Ich war total begeistert, Wein mit einem internationalen Virtuose des Champagners zu kosten. Ich bremste mich allerdings mit eleganter Mäßigung.

Richard Geoffroys Kommentare:

“Ich strebe nach einer übergangslosen, seidenartigen Textur, aber keiner belastenden oder mächtigen Struktur.”
“Dom Pérignon muss leidenschaftlich und lang sein.”

“Dom Pérignons Ziel ist, Freude und Vergnügen zu beschaffen!” Richard Geoffroy
“Perfekt ausgewogen!” Liz Palmer

@champagnehouses

Advertisements

~ by Liz Palmer on April 1, 2012.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

 
%d bloggers like this: